Bei strahlendem Sonnenschein traten insgesamt 11 Jugendfeuerwehren zur Abnahme der Leistungsspange in Korbach an.

Dabei zeigten alle Teilnehmer sehr gute Leistungen, so dass am Ende alle 80 Jugendlichen die höchste Auszeichnung, die ein Jugendfeuerwehrangehöriger innerhalb der Deutschen Jugendfeuerwehr erreichen kann, verliehen bekommen haben.

Auch die Jugendfeuerwehr Korbach nahm zusammen mit der Jugendfeuerwehr Nieder-Ense an der Leistungsspange teil.

Bei der Leistungsspange wird u.a. das
Auslegen einer Schlauchleitung als „Schnelligkeitsübung“
Kugelstoßen
Staffellauf
Löschangriff und
Beantwortung von Fragen zu den Themen:
- Organisation
- Ausrüstung
- Geräte
- Löschmittel
- Löschverfahren der Feuerwehr
- Unfallverhütung
- Gesellschafts- und Jugendpolitik

bewertet.

Die Feuerwehr Korbach sorgte bei dem Wettkampf zum einen für die Verpflegung und bereitete die Wettkampfarena vor.

Wir gratulieren allen Jugendlichen zur erfolgreichen Teilnahme an der diesjährigen Leistungsspange.
Besonderer Dank geht an Jugendwart Stefan Casper und allen Helfern der Feuerwehr Korbach, für die hervorrangende Vorbereitung und Durchführung der Leistungsspange.
 



 

Letzte Einsätze

Brandeinsatz
14.09.2020 um 17:51 Uhr
Korbach, Nordwall
mehr
Brandeinsatz
14.09.2020 um 16:03 Uhr
Korbach, Enser Straße
mehr
Hilfeleistungseinsatz
14.09.2020 um 15:15 Uhr
Korbach, Königsberger Str.
mehr
Unwetterwarnung für Kreis Waldeck-Frankenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Warnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr
Go to top